Inspiration finden

Finden Sie Aktivitäten, Attraktionen und Unterhaltungsmöglichkeiten im Soča-Tal oder wählen Sie aus unseren Reisetipps.

Planen Sie Ihren Besuch
Füllen Sie das aus
Füllen Sie das aus
BUCHEN
Wählen Sie ein Erlebnis

Das Tal des schönsten slowenischen Flusses und die Gipfel der Julischen Alpen laden Sie ein: zu Ausflügen, Wander- und Radtouren, Sightseeing und unbeschwertem Faulenzen an den smaragdgrünen Becken. Sie laden zu einem Erlebnis ein, das unvergessliche Erinnerungen schafft. Straßenstau und Lärm gehören nicht in diese sensible Naturlandschaft, die unter die Schirmherrschaft des Biosphärengebiets Julische Alpen fällt.

Um die Verkehrsbelastung zu reduzieren, wird das diesjährige Sommerangebot der öffentlichen Verkehrsmittel im Soča-Tal das bisher reichste sein.

Zu einigen bereits eingeführten Linien gesellen sich neue Hop-On Hop-Off-Verbindungen und grenzüberschreitende Linien:

  

Blick auf das Dorf Strmec unterhalb von Loška stena Das Dorf Strmec auf Predel, ©Urša Drofenik

BOVEC HOP-ON HOP-OFF

Täglich 1. 7.—31. 8. 2021

B1 BOVEC—MANGARTSKO SEDLO

Der Bus führt zum Parkplatz vor dem letzten Tunnel. Von dort sind es 30-40 Minuten zu Fuß an der Hütte vorbei zum Mangartsattel. Wir empfehlen Wanderschuhe.

BAHNHOF Abfahrt ⇩ | Ankunft ⇧
Bovec 07:05 13:00 | 09:00 14:55
Kluže 07:11 13:06 | 08:54 14:49
Log pod Mangartom sp. 07:21 13:16 | 08:44 14:39
Log pod Mangartom zg. 07:22 13:17 | 08:43 14:38
Strmec na Predelu 07:32 13:27 | 08:33 14:28
Viadukt Mlinč 07:37 13:32 | 08:28 14:23
Mangartska planina 07:44 13:39 | 08:21 14:16
Mangartsko sedlo 08:00 13:55 | 08:05 14:00

Buslinie LOG POD MANGARTOM—MANGARTSKO SEDLO

Der Bus führt zum Parkplatz vor dem letzten Tunnel. Von dort sind es 30-40 Minuten zu Fuß an der Hütte vorbei zum Mangartsattel. Wir empfehlen Wanderschuhe.

Samstag, Sonntag: 7. 7.—31. 8. 2021

Abfahrt von Log pod Mangartom 08:00 09:00 10:00 11:00 12:00 14:00 15:00 16:00
Abfahrt von Mangartsko sedlo 09:00 10:00 11:00 12:00 13:00 15:00 16:00 17:00

B2 BOVEC—KLUŽE

BAHNHOF Abfahrt ⇩ | Ankunft ⇧
Bovec 11:00 15:00 | 11:21 15:21
Kluže 11:06 15:06 | 11:15 15:15

B3 BOVEC—KAL KORITNICA—LEPENA

BAHNHOF Abfahrt ⇩ | Ankunft ⇧
Bovec 05:50 17:00 | 05:45 17:55
Kal-Koritnica 05:56 17:06 | 06:39 17:49
Große Soča-Schlucht/Velika korita Soče 06:06 17:16 | 06:29 17:39
Kamp Klin 06:11 17:21 | 06:24 17:34
Šunikov vodni gaj 06:13 17:23 | 06:22 17:32
Lepena (dr. Klement Jug Hütte) 06:15 17:25 | 06:20 17:30

B4 BOVEC—ČEZSOČA

BAHNHOF Abfahrt ⇩ | Ankunft ⇧
Bovec 09:50 12:20 16:40 | 10:05 12:35 16:55
Čezsoča Prijon Sport Center 09:54 12:24 16:44 | 10:01 12:31 16:55
Čezsoča 09:55 12:25 16:54 | 10:00 12:30 16:50

B5 BOVEC—BOKA

BAHNHOF Abfahrt ⇩ Ankunft ⇧
Bovec 10:30 10:54
Brdo 10:32 10:52
Dvor 10:33 10:51
Podklopca 13:36 10:48
Žvikar 10:38 10:46
Log Čezsoški (Boka) 10:39 10:45

B6 BOVEC—VIRJE 

Wenn wir mit dem Bus das Dorf Plužna erreichen, folgt ein 15-20-minütiger Spaziergang zum Virje-Wasserfall. Wir empfehlen Wanderschuhe.

BAHNHOF Abfahrt ⇩ | Ankunft ⇧
Bovec 10:10 12:40 15:30 | 10:30 13:00 15:50
Plužna Dorf 10:15 12:45 15:35 | 10:20 12:50 15:40

  

Radfahrer genießen die Aussicht in der Nähe des Dorfes Drežnica unter dem Berg Krn Radfahren in Drežnica, ©Tomo Jeseničnik

KOBARID HOP-ON HOP-OFF

Täglich 1. 7.—31. 8. 2021

K1 KOBARID—VRSNO—PLANINA KUHINJA—KOBARID

BAHNHOF   Abfahrt ⇩   |   Ankunft ⇧  
Kobarid 05:20 06:35 16:30 | 06:27 07:42 17:37
Kobarid Mlekarna Planika 05:22 06:37 16:32 | 06:25 07:40 17:35
Ladra 05:26 06:41 16:36 | 06:21 07:36 17:31
Smast 05:29 06:44 16:39 | 06:18 07:33 17:28
Libušnje 05:33 06:48 16:43 | 06:14 07:29 17:24
Vrsno 05:37 06:52 16:47 | 06:10 07:25 17:20
Krn 05:48 07:03 16:58 | 05:59 07:14 17:09
Planina Kuhinja 05:52 07:07 17:02 | 05:55 07:10 17:05

K2 KOBARID—JEVŠČEK—KOLOVRAT—KOBARID

BAHNHOF Abfahrt | Ankunft
Kobarid 08:50 15:00 | 10:09 16:19
Mlinsko 08:52 15:02 | 10:07 16:17
Idrsko 08:53 15:03 | 10:06 16:16
Livek 09:04 15:14 | - -
Avsa 09:10 15:20 | - -
Jevšček 09:16 15:26 | - -
Livek 09:23 15:33 | 09:55 16:05
Livške Ravne 09:31 15:41 | 09:47 15:57
Kolovrat 09:38 15:48 | 09:40 15:50

K3 KOBARID—ROBIČ—PODBELA—ROBIDIŠČE—KOBARID

BAHNHOF Abfahrt ⇩ Ankunft ⇧
Kobarid 10:40 19:08
Staro Selo 10:45 19:03
Robič 10:47 19:01
Kred 10:49 18:59
Potoki 10:53 18:55
Borjana sp. 10:55 18:53
Borjana 10:56 18:52
Borjana 10:58 -
Podbela 11:04 18:46
Kamp Nadiža K 11:06 18:44
Kamp Lebanč K 11:08 18:42
Napoleonbrucke P 11:10 18:40
Napoleonbrucke P 11:12 -
Robidišče 11:21 18:31
Logje Parkplatz 11:29 18:23
Logje Dorf 11:34 18:18
Logje 11:36 18:16
Breginj 11:43 18:09
Sedlo Dorf 11:47 18:05
Homec 11:49 18:03
Stanovišče 11:51 18:01
Borjana 11:56 17:56
Borjana sp. 11:57 17:55
Potoki 11:59 17:53
Kred 12:03 17:49
Robič 12:05 17:47
Staro Selo 12:07 17:45
Kobarid 12:12 17:40

K4 KOBARID—DREŽNICA—JEZERCE—KOBARID

BAHNHOF Ankunft
Kobarid 08:00 14:10
Zaročišče 08:02 14:12
Drežnica 08:10 14:20
Koseč 08:12 14:22
Drežnica 08:14 14:24
Drežnica 08:20 14:25
Sp. Drežniške Ravne K 08:23 14:28
G. Drežniške Ravne 08:25 14:30
Sp. Drežniške Ravne K 08:27 14:32
Jezerce 08:30 14:35
Drežnica 08:35 14:40
Zaročišče 08:43 14:48
Kobarid 08:45 14:50

  

Javorca, die Heiliggeist-Gedenkkirche, ©Gorazd Kutin

TOLMIN SHUTTLE BUS

TOLMIN—JAVORCA

Wenn wir den Parkplatz unter Javorca mit dem Bus erreichen, folgt ein 15 bis 20-minütiger Spaziergang bergauf auf einem Betonweg zur Kirche des Heiligen Geistes in Javorca.

25. 6.—31. 8. | Täglich 

Tolmin Busbahnhof 09:00 11:00 13:00 15:00 16:30 18:30
Javorca Parkplatz 09:30 11:30 13:30 15:30 17:00 19:00
Javorca Parkplatz 09:45 11:45 13:45 15:45 17:15 19:15
Tolmin Busbahnhof 10:15 12:15 14:15 16:15 17:45 19:45

 1. 9.—26. 9. | Montag bis Freitag

Tolmin Busbahnhof 10:45
Javorca Parkplatz 11:15
Javorca Parkplatz 13:30
Tolmin Busbahnhof 14:00

1. 9.—26. 9. | Samstag und Sonntag

Tolmin Busbahnhof 09:00 11:00 13:00 15:00 16:30
Javorca Parkplatz 09:30 11:30 13:30 15:30 17:00
Javorca Parkplatz 09:45 11:45 13:45 15:45 17:15
Tolmin Busbahnhof 10:15 12:15 14:15 16:15 17:45

 

TOLMIN—TOLMINER KLAMMEN

25. Juni bis 26. September 2021: täglich

TOLMIN P2 > TOLMINSKA KORITA P1 > TOLMIN P2
10:00—16:00 non-stop

 

Die Wanderer erreichten den Aussichtspunkt bei Sonnenaufgang Wandern auf dem Vršič-Pass, ©Jošt Gantar

Buslinie über den VRŠIČ PASS

(NG)—BOVEC—VRŠIČ—KRANJSKA GORA—(LJ)

Täglich 1. 7.—31. 8. 2021

BAHNHOF Abfahrt
Bovec 07:30 09:30* 11:30 15:30* 17:30
Lepena Kreuzung 07:45 09:45* 11:45 15:45* 17:45
Trenta 08:02 10:02* 12:02 16:02* 18:02
Vršič 08:40 10:40* 12:40 16:40* 18:40
Kranjska Gora 09:05 11:05* 13:05 17:05* 19:05
Kranjska Gora 09:30 11:30* 15:30 17:30* 18:30
Vršič 10:05 12:05* 16:05 18:05* 19:05
Trenta 10:38 12:38* 16:38 18:38* 19:38
Lepena Kreuzung 10:55 12:55* 16:55 18:55* 19:55
Bovec 11:10 13:10* 17:10 19:10* 20:10

* Fahrten bis 3. 9. 2021

Fahrplan mit allen Zwischenstationen >

 

Denkmal mit einer Statue eines verwundeten Löwen entlang der Straße nach Bovec, im Hintergrund Mount Mangart Denkmal am Predelpass, ©David Štulc Zornik

Grenzüberschreitende Buslinie über den PREDEL PASS

MOST NA SOČI Bahnhof—TOLMIN—KOBARID—BOVEC—TARVISIO—KRANJSKA GORA

Täglich 1. 7.—31. 8. 2021

BAHNHOF Abfahrt ⇩ | Ankunft ⇧
Most na Soči Bahnhof 08:20     |     20:25
Tolmin 08:30     |     20:07
Kobarid 08:48     |     19:49
Bovec 09:17 14:45 15:30 | 11:18 13:11 19:11
Log pod Mangartom 09:46 15:01 15:46 | 11:02 12:55 18:55
Predel Grenzübergang 10:04   16:04 |   12:37 18:37
Predil lake (Italien) 10:11 15:26 16:11 | 10:37 12:30 18:30
Tarvisio (Italien) 10:27 15:42 16:27 | 10:21 12:14 18:14
Kranjska Gora 10:58 16:18 16:58 | 09:28 11:30 17:30

Fahrplan mit allen Zwischenstationen >

 

Wanderer bewundern die Aussicht auf die Stadt Cividale Alpe Adria Trail - E29 - Cividale, ©Fabrice Gallina

Grenzüberschreitende Buslinie TOLMIN—CIVIDALE del Friuli

TOLMIN—KOBARID—CIVIDALE del Friuli

BAHNHOF Abfahrt
Tolmin 05:00 07:10 11:50 18:20
Kobarid 05:18 07:28 12:08 18:38
S. Pietro al Natisone (Italien) 05:43 07:53 12:33 19:03
Cividale (Italien) 05:53 08:03 12:43 19:13
Cividale (Italien) 05:55 08:10 12:45 19:15
S. Pietro al Natisone (Italien) 06:05 08:20 12:55 19:25
Kobarid 06:30 08:45 13:20 19:50
Tolmin 06:48 09:03 13:38 20:08

Fahrplan mit allen Zwischenstationen >

 

Ein lächelnder Passagier steigt am Bahnhof in einen Zug. Lass uns mit dem Zug reisen, ©Mitja Sodja

Anschluss des Busverkehrs an die BOHINJ BAHNLINIE

Zugfahrt entlang einer der schönsten alpinen Bergbahnen - die Bohinj-Bahn - ist ein besonderes Erlebnis, da diese Eisenbahnlinie durch den längsten Eisenbahntunnel in Slowenien und über eine Eisenbahnbrücke mit dem größten Steinbogen der Welt geführt wird. Sie können Ihr Fahrrad oder Auto im (Auto-)Zug mitnehmen und schnell und sicher unser Ziel erreichen.

Wenn Sie Ihr Auto mit auf den Zug nehmen möchten, darf Ihr Fahrzeug bis zu 3 m hoch und 2,4 m breit sein.

(Auto-)Zugfahrplan >

Bleiben Sie bei uns

Abonnieren Sie unsere Newsletter und lesen Sie Nachrichten aus dem Soča-Tal über Veranstaltungen, Angebote, Reisetipps, ...