Das Soča-Tal, ein Paradies für aktive Ferien in der Natur

Entgehen Sie dem Alltag und seien Sie aktiv in der malerischen Welt der Julischen Alpen, des Nationalparks Triglav und der smaragden Soča! Hier werden Sie von den außergewöhnlichen, aktiven Erlebnissen beeindruckt, die das Soča-Tal zu den beliebtesten Outdoor-Reisezielen in ganz Europa machen.

Wenn Sie Outdoor-Aktivitäten lieben, ist das Soča-Tal diejenige Ecke von Slowenien und den Alpen, die Sie unbedingt besuchen müssen. Erleben Sie außergewöhnliche Wassererlebnisse, Kajakfahrten und Rafting auf der Soča, entdecken Sie die unberührte Schönheit der Schluchten und den Charme der Kolke, die Fischer und Schwimmer begeistern.

 

Diejenigen, die lieber wandern, werden die weite Welt der hohen Berge und die atemberaubende Aussicht der Julischen Alpen bis hin zur Adria genießen. Entdecken Sie den Forscher in Ihnen! Entdecken Sie die Perlen der Natur und das Erbe der Isonzofront und begeben Sie sich auf die markierten Wanderwege im Flachland. Die außergewöhnliche Natur und vielseitigen Möglichkeiten des Radfahrens mit verschiedenen Schwierigkeitsrouten begeistern immer mehr Radfahrer.

 

Selbst der Adrenalinjäger wird im Soča-Tal bestimmt nicht gelangweilt sein. Fliegen Sie mit einem Gleitschirm, sammeln Sie den Mut, aus einem Flugzeug zu springen, versuchen Sie die längste Seilrutsche in diesem Teil Europas oder lassen Sie Ihr Herz in einem der Abenteuerparks schneller schlagen.

 

Zu allen Jahreszeiten können Sie ein aktives Erlebnis wählen, das zu Ihnen passt. Im Winter können Sie im internationalen Skigebiet von Kanin-Sella Nevea Ski fahren, einen geführten Ausflug in die Berge unternehmen, organisiert Schlitten fahren oder auch Skitouren machen und Eisklettern, sofern Sie das beherrschen. Jedes Jahr können Sie an verschiedenen aktiven Veranstaltungen teilnehmen, von denen das Soča Outdoor Festival, der Bovec-Marathon und das Soča-Tal-Wanderfestival hervorzuheben sind. Sind Sie dabei? Wir sehen uns im Soča-Tal!

 

 Das Soča-Tal, die Julischen Alpen, der Nationalpark Triglav und die UNESCO

UNESCO hat die Julischen Alpen, zu denen auch das Soča-Tal gehört, zum Sloweniens erstem Biosphärenreservat von internationaler Bedeutung erklärt. Die Einheimischen bewahren mit innovativen Ansätzen zur Verbindung von Mensch und Natur das Naturerbe, die Biodiversität und sorgen für nachhaltige Entwicklung. Die einzigartige Schönheit der Natur wurde auch von den Machern des Films Die Chroniken von Narnia erkannt, die einige aufregende Szenen des berühmten Films im Soča-Tal aufgenommen haben.

Nationalpark Triglav >

UNESCO >

Das Soča-Tal - Bovec, Kobarid und Tolmin

Fühlen Sie den Urlaubsrummel der kleinen Alpenstadt Bovec, erfahren Sie, warum Kobarid auf der kulinarischen Weltkarte ganz oben steht und verpassen Sie nicht die Festivalveranstaltungen, die Tolmin jedes Jahr vielfältiger machen. Das Soča-Tal wird Sie mit vielfältigen Möglichkeiten für einen aktiven Urlaub in der Natur auf einer relativ kleinen Fläche begeistern.

Städte und Umgebung >