Große Soča-Tröge

Große Soča-Schlucht

Die wilden Tröge stellen eine der schönsten Natursehenswürdigkeiten auf dem Fluss Soča und einen bedeutenden Naturwert des Nationalparks Triglav dar.

Die geheimnisvollen smaragdfarbenen Gumpen sind mit der 750 m langen, nur ein paar Meter breiten und 15 m tiefen pedantisch geschliffenen Klamm verflochten.

Velika korita Soče (Große Soča-Tröge), Eintrittstelle für eine Fahrt auf dem Fluss Soča

Eine Fahrt auf den Velika korita Soče ist nicht gestattet. Die Eintrittstelle für die Sportflussfahrt Velika korita Soče liegt am Trogschluss. Das Wasser aus den Trögen fließt in einen großen Gumpen mit einer bunten Smaragdfarbe, wo sich im Sommer am Fluss viele Besucher abkühlen.

Zugang zu den Velika korita Soče (Großen Soča-Trögen)

Auf der Regionalstraße Bovec–Vršič, ca. 11 km von Bovec entfernt, kann man sich den Trogschluss (man biegt links über die Brücke in das Lepena-Tal ab und parkt) oder den oberen Teil der Tröge ansehen (Parkplatz mit Informationstafel weniger als einen Kilometer auf der Regionalstraße von der Abzweigung in Richtung Lepena).