Reisetipps

Inspiration finden

Finden Sie Aktivitäten, Attraktionen und Unterhaltungsmöglichkeiten im Soča-Tal oder wählen Sie aus unseren Reisetipps.

Planen Sie Ihren Besuch
Füllen Sie das aus
Füllen Sie das aus
BUCHEN
Wählen Sie ein Erlebnis

Die 6 schönsten Erlebnisse für Familien im Soča-Tal

Würden Sie gerne mit Ihrer Familie einen Urlaub in einem fantastischen Land verbringen, irgendwo hinter den Bergen, wo der smaragdgrüne Fluss Soča regiert? Er war schon immer ein Magnet für zahlreiche Besucher aus der ganzen Welt, daher ist es nicht verwunderlich, dass er auch die Schöpfer von Disney beeindruckte, die einige Szenen des Films „Die Chroniken von Narnia: Prinz Kaspian von Narnia“ auf seinen Stromschnellen drehten.

Das Soča-Tal ist ein märchenhafter und idealer Ort für einen Familienurlaub.

In der Umarmung der atemberaubenden Natur des Nationalparks Triglav und der mächtigen Julischen Alpen werden Kinderträume von Jung und Alt wahr, unvergessliche Abenteuer entfalten sich, die schönsten Erinnerungen werden geschaffen und neue Freundschaften geknüpft. Tanken Sie neue Energie und tauchen Sie in eine Welt ein, in der die Zeit stillsteht und im Rhythmus angenehmer aktiver Erlebnisse verläuft.

Die Familie genießt den warmen FlussBaden im Fluss Nadiža, Kobarid, ©Katarina Rutar Ipavec

1. ALPENSTRÄNDE UND NATÜRLICHE BÄDER – SOMMERERFRISCHUNG FÜR FAMILIEN IM SOČA-TAL

Wenn die Temperaturen im Sommer steigen, ist es Zeit, sich eine echte Erfrischung zu gönnen. Nehmen Sie einen Badeanzug und Badetücher mit, blasen Sie die Wasserkissen auf und los geht's … ins klare Wasser des Soča-Tals. Zahlreiche Kiesstrände, kristallklares Wasser und eine natürliche Bergkulisse eignen sich perfekt zum Faulenzen mit der Familie, zum Entspannen bei der tosenden Melodie des Wasserlaufs, für Gesellschaftsspiele und zum Wasserspaß. Natürliche Bäder und Badebereiche sind in einigen ruhigen Teilen des Flusses Soča eingerichtet. Das Baden für Familien ist jedoch im warmen Fluss Nadiža und in den Gumpen des grünen Flusses Idrijca sehr beliebt.

Trotz der niedrigen Temperaturen lädt der Fluss Soča die Badegäste ein, sich in türkisfarbenen Gumpen zu erfrischen. Sein verwandter Fluss Nadiža, der im abgelegenen Breginjski kot entspringt, ist etwas lockerer und viel wärmer als die Soča, weshalb dieser Fluss bei Familien sehr beliebt ist. Im Sommer steigt die Temperatur des Wassers, das gemäß der Volkstradition über Heilkräfte verfügt, über 20 °C. Die Böschungen und Deiche sind an einigen Stellen von Weiden umgeben, wo man ein gutes Buch lesen kann. Die Gäste der nahe gelegenen Campingplätze können auch die abwechslungsreichen Spielplätze für Kinder nutzen. Wenn Sie tiefere Badestellen bevorzugen, können Sie das natürliche Schwimmbad am Fluss Idrijca besuchen, wo die Einheimischen den Strand und den Zugang zum Wasser eingerichtet haben, das im Sommer auf 22 °C erwärmt wird.

 

Druzina_Srnca_UrsaDrofenik_04.jpgAbenteuerpark Srnica, Bovec, ©Urša Drofenik

2. ERLEBEN SIE DEN NERVENKITZEL – MIT DER FAMILIE IN DEN ABENTEUERPARK

Besuchen Sie die abwechslungsreiche Welt der Stahlseile und der Bewegungsherausforderungen, testen Sie Ihre Fähigkeiten und genießen Sie eine spannende Familienerfahrung voller Adrenalin. Die Abenteuerparks im Soča-Tal sind ein unvergessliches Erlebnis für die Familie, da sie sich in einer außergewöhnlich natürlichen Umgebung befinden. Das abwechslungsreiche Angebot und die Routen mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden werden sowohl vorsichtige als auch mutige Abenteurer aller Generationen beeindrucken.

Am Fuße des Gebirges Kaninsko pogorje liegt die 120 m lange Schlucht „Srnice“, die neben einer geführten Überquerung von Felsschwellen, Holz- und Drahtbrücken sowie einer kurzen Zipline auch die natürlichen Besonderheiten, interessante geologische Formationen und eine typische Pflanzenwelt aufweist. In der Nähe befindet sich zudem der Abenteuerpark Bovec, wo die jüngsten Besucher des Soča-Tals eine schöne Zeit verbringen können (bereits ab 3 Jahren!). Auch mutigere Gäste werden sich über das Angebot freuen.

Entlang der gesicherten Kletterroute im Erlebniszentrum Log pod Mangartom erklimmen Sie die Steinbrücke mit herrlichem Blick auf die berühmte Wand Loška stena oder besuchen Sie den Abenteuerpark Reli, wo Sie direkt neben der Soča 12 verschiedene Abenteuerherausforderungen erwarten.

 

Rafting_-_Andra___Krpi__.jpgRafting, ©Andraž Krpič

3. WASSERSPASS AUF DER SOČA: SMARAGDGRÜNES RAFTING FÜR FAMILIEN UND KAJAK-SCHULE

Haben Sie sich jemals gefragt, warum der Fluss Soča eine so außergewöhnliche smaragdgrüne Farbe hat? Wenn Sie ein Rafting auf der Soča unternehmen, das zu den TOP 5 der schönsten Erlebnisse in Slowenien gehört, wundern Sie sich nicht, wenn der Reiseführer scherzt, dass diese fast unwahre Farbe auf die Verschmelzung der smaragdgrünen Farbe aus der Fabrik im Oberlauf des Flusses zurückzuführen ist. Das Rafting auf der Soča ist ein 10 km langes Abenteuer, das für alle Generationen geeignet ist. Genießen Sie die Frische der blaugrünen Farbe und jauchzen Sie, während Sie auf Stromschnellen rutschen und Wasser spritzt, rudern Sie und bewundern Sie die ruhigen Bereiche des Flusses, die sich unter dem wachsamen Auge des Reiseführers auch zum kurzen Planschen eignen. Dies ist ein echter Familienspaß, der auch bei schlechtem Wetter möglich ist, wenn der Wasserstand und die Bedingungen am Fluss es zulassen.

Eine noch schönere Erfahrung ist die Kajak-Schule. In Begleitung des Reiseführers können Sie die ersten Bewegungen auf dem See Rabeljsko jezero oder auf dem See bei Most na Soči lernen und dann mutig den spielerischen Wasserlauf der Soča erleben. Viele Familien rudern seit Jahren im Soča-Tal, das aufgrund der Schönheit des Flusses eines der beliebtesten Kajak-Reiseziele in Europa ist.

 

Die Familie wird die Hängebrücke überqueren, unter die der Kajakfahrer fahren wirdFamilienwandern und Kajakfahren, ©Jošt Gantar

4. MACHEN SIE SICH AUF DEN WEG UND ERWEITERN SIE IHREN HORIZONT – WANDERUNGEN ENTLANG DES SOČA-TALS

Die Julischen Alpen und das Soča-Tal waren schon immer voller kraftvoller Geschichten und Legenden. Hier sind die Geschichte vom Gamsbock Goldhorn (Zlatarog) und andere Sagen, die von der berühmten Isonzo-Front geschrieben wurden, und unbeschreiblich schöne Naturperlen zu Hause, die Ihnen den Atem rauben werden. Wenn Sie zumindest ein wenig neugierig sind und gleichzeitig gerne zu Fuß gehen, begeben Sie sich auf Themenpfade im Soča-Tal.

Der Weg des Friedens verbindet verschiedene Erbe des Ersten Weltkriegs miteinander. Für Kinder sind jedoch die Freilichtmuseen Kolovrat und Ravelnik besonders interessant. Geheimnisvolle Tavernen, Tunnel, Bunker und Beobachtungsstellen sind eine weitere Erinnerung an die früheren wütenden Schlachten. Von der Vergangenheit der Orte erzählen auch der Historische Lehrpfad von Kobarid und der Themenpfad „Čez Most po modrost“, entlang dessen wir von einer niedlichen Eule durch drei Jahrtausende in Most na Soči geführt werden.

Das Soča-Tal verzaubert mit seiner außergewöhnlichen Natur, der Reisende auf Schritt und Tritt begegnen. Der fotogene Soča-Weg, die wilden Tolminer Klammen und viele andere einfache Wanderwege werden Ihnen neues Wissen und schöne Erinnerungen bescheren.

 

Die Familie hörte von der Soča und genießt die Aussicht.Kolesarjenje ob Soči, ©Urša Drofenik

5. RADTOUREN FÜR FAMILIEN

Wenn Sie eine aktive Naturerkundung bevorzugen, steigen Sie auf ein Fahrrad! Malerische Radwege für Familien verlaufen in den schönsten Ecken der Julischen Alpen und des Soča-Tals. Schattige Wälder, interessante Nebenstraßen, die Wege entlang des erfrischenden Flusses Soča und abwechslungsreiche Landschaft wie die unter den Gipfeln von Kolovrat – dies ist eine Aufführung der Natur, die im Herzen verankert bleibt. Auf dem Weg erwarten Sie nicht nur Herausforderungen beim Radfahren, sondern auch viele interessante Ecken und Sehenswürdigkeiten, wo Sie neue Energie tanken können.

Überprüfen Sie die Möglichkeiten für Ihren Radurlaub mit der Familie im Soča-Tal!

 

Ein Mädchen streichelt ein gesatteltes Pferd in einem ZaunReiten im Soča-Tal, ©Danilo Lesjak

6. REITEN MIT DER FAMILIE IM SOČA-TAL

Was gibt es Schöneres als einen angenehmen Tag mit der Familie zu verbringen und das Soča-Tal von dem Pferdesattel aus zu erkunden? Dies ist ein echtes Familienabenteuer! Die Pferde, einst ein unverzichtbarer Bestandteil unseres Lebens, sind Tiere mit großem Herzen und edler Seele, die Anmut und Freiheit ausstrahlen. Spüren Sie die Freude Ihrer Kinder, wenn sie dieses feurige Tier bürsten und satteln, das Gehege ein paar Mal sicher umrunden oder sogar einen kurzen Spaziergang zum Fluss Soča machen.

Für geführte Reittouren in Begleitung erfahrener Reiter besuchen Sie die Reitanbieter, auf denen auch Kinderworkshops organisiert werden.

 

Bleiben Sie bei uns

Abonnieren Sie unsere Newsletter und lesen Sie Nachrichten aus dem Soča-Tal über Veranstaltungen, Angebote, Reisetipps, ...