Soča Festivalley - Festivals im Soča-Tal

Die vielfältigen Ereignisse, zunehmend beliebten und gut besuchten Festivals im Soča-Tal werden durch die Marke Soča Festivalley vereint. Für Unterhaltung sorgen Musikfestivals, aber auch diverse Sport- und kulturelle Festivals oder der Besuch eines ethnologischen Events.

Musikalisches Highlight und heiße Rhythmen am Soča-Fluss

Am Zusammenfluss der Flüsse Soča und Tolminka befindet sich der alljährliche Schauplatz für Metall-, Rock-, Punk-, Blues- und Reggaemusikfans aus ganz Europa.  Die Festivals Metal Days, Punk Rock Holiday, Overjam International Reggae Festival, Festival blues und der Rockmusik MotörCity haben im Soča-Tal bereits eine langjährige Tradition und werden von über 15.000 Musikfans besucht. Fans der guten Musikrhythmen dürfen sich das Tanzfestival Halamoye nicht entgehen lassen, das die Temperatur am Zusammenfluss ausgezeichnet in die Höhe treibt.

Unterhaltsam geht es auch auf dem Hochland „Šentviška planota“ zu, wo bereits seit einem Jahrzehnt das Wohltätigkeitsfestival der Rockmusik GorA RockA stattfindet. Wenn Sie neben der abendlichen Unterhaltung sich auch mal gerne wagemutige und schwindelerregende Wassersprünge anschauen möchten, dürfen Sie sich das Event Noč na jezeru (Nacht am See) nicht entgehen lassen, das bereits seit vier Jahrzehnten in Most an Soča stattfindet.

Im Rahmen des internationalen Musikfestivals und der Orchesterschule OrkesterkamP finden in Bovec Orchester-, Kammer- und Solo-Musikabende statt, die in enger Zusammenarbeit mit anerkannten Mentoren, Dirigenten und Konzertteilnehmern aus ganz Europa organisiert werden.

Sportfestivals und aktive Ereignisse im Soča-Tal

Wenn Sie sich eher für Sportveranstaltungen begeistern, dürfen Sie sich die Events wie zum Beispiel Soča Outdoor Festival, Festival pohodništva Doline Soče (Festival der Wanderung im Soča-Tal) nicht entgehen lassen oder Sie können Ihre Kräfte bei dem neu ins Leben gerufenen Laufwettbewerb Bovec Maraton messen. Das bekannte Soča Outdoor Festival vereint Lauf-, Kajak-, Rad- und Gleitschirmaktivitäten, unter denen Sie bestimmt etwas Passendes für sich finden werden. Das Jahresende ist für das Bovec Outdoor Film Festival (BOFF) reserviert.

Soča Festivalley, von Kultur und Kunst bis zu kulinarischen Hochgenüssen

Kreative Geister sowie Liebhaber von Kultur und Kunst dürfen sich die Events im Rahmen des kreativen Lagers Sajeta nicht entgehen lassen. Bei den Besuchern des Soča-Tals sehr beliebt ist auch das traditionelle Event Jestival okusov in umetnosti (Jestival - Food & Art Festival), das neben den lebhaften künstlerischen Darbietungen auch ein vielfältiges gastronomisches Programm mit einer bunten Auswahl an Köstlichkeiten, regional angebauten Produkten und Erzeugnissen zu bieten hat.

Unterhaltsame Ethno-Veranstaltung

Möchten Sie gerne die Sitten und das Erbe des Soča-Tals näher kennenlernen? Es gibt einige Gelegenheiten, sich mit kulturellen Besonderheiten im Beisammensein mit den Anbietern der Region vertraut zu machen.

In Bovec können Sie die traditionelle, nach den Kartoffeln benannte Veranstaltung Čomparska noč (Kartoffelnacht) besuchen und den Puls der Ethno-Veranstaltung Buški dan miterleben oder aber die traditionellen Kmečke igre (Bauernspiele) in Čezsoča besuchen und Ihre Kräfte bei lustigen Bauernspielen messen. Etwas ganz besonderes ist der Besuch des Trentarski senjem, (Tranta-Markt), eingebettet in die malerische Landschaft des Trenta-Tals.

Am anderen Ende des Soča-Tals, in Baška grapa, lernen Sie das kulturelle und technische Erbe beim Festival Odmevi dediščine kennen. 

Soča Festivalley kennt auch beim Vertreiben des Winters keine Ruhe. Im Soča-Tal werden diverse Faschingsumzüge organisiert, von denen sich insbesondere der Drežniški pust hervorhebt, ein Umzug aus alten Zeiten mit heidnischem Ursprung, bei dem unverheiratete Jungs in selbstgemachten Masken aus Holz die Besucher und die Einheimischen unterhalten.