Skitouren

Das Soča-Tal, gelegen in den mächtigen Julischen Alpen, ist ein ausgezeichneter Ausgangspunkt für Tourenskifahren. Skiwanderungen in einsamer verschneiter Landschaft und Skifahren auf unberührten weißen Pisten und Bergen ist der Traum eines jeden Skifahrers.

 

Das Soča-Tal ist attraktiv für Tourenfahrer, die diesen Sport gerade erst kennenlernen, und natürlich auch für echte Tourenfahrtmeister.

 

Leichte Skitour im Soča-Tal

  • Stol,
  • Čisti vrh,
  • Matajur,
  • Mangartsko sedlo

Klassische Tournee im Soča-Tal

  • Mojstrovka,
  • Sleme,
  • Krn (von der Küste oder vom See)

Eine anspruchsvolle Skitour im Soča-Tal

  • Durchkommen aus Mlinarica
  • von unten Špičke
  • durch das abgelegene Tal Bale

Wenige Leute wissen, dass der Abstieg von der Spitze von Kanjavec, dem berühmtesten slowenischen Turnos Berg, der schönste im Tal der Zadnjica zur Bovec Seite ist.

Interessant: Jedes Jahr findet auf der italienischen Seite des Skigebiets Kanin – Sella Nevea der Wettbewerb Sci Alpinistica statt.

 

Die Hütte in der Nähe der Krn-Seen ist auch im Winter geöffnet

Im März und April soll der Koča pri Krnskij Jezerih (Kontakt: PD Nova Gorica: +386 (0) 5 30 23 030) eröffnet werden, der eine breite Palette an Skipisten in den Bergen Krn, Komne, Triglav und Unteren Bohinj eröffnet.

Tourenskifahren sollte sicher sein

Für Bergbewegungen empfehlen wir einen qualifizierten Führer zu engagieren und die entsprechende Ausrüstung zu verwenden. Lokale Führer, die das Terrain gut kennen, werden zusammen mit Ihnen bewerten, welche Tour für Sie geeignet ist.

Die Bedingungen in den Bergen verändern sich rasant, achten Sie also besonders auf Wettervorhersagen, die Lawinengefahr, die Hochgebirgs-Sonne in den Frühlingsmonaten, aber überschätzen Sie vor allem nicht Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten. Seien Sie in den Bergen immer angemessen ausgerüstet.

Suche zurücksetzen

Auf der Alm Razor

by Ksenija Vogrinc

Skitour | schwer

Rušnati vrh (1915 m), Gipfel über der Alm Razor

Rušnati vrh ist einer der Ziele des Freeridens über der Alm Razor, der nicht von Mengen belagert wird und bei guten Bedingungen hervorragendes...

9.2 km

4:02 h

1019 m

1019 m

Auf der Alm Mangart

by Ksenija Vogrinc

Skitour | schwer

Mangart-Sattel (2072 m), Skifahrt im Frühling unter dem mächtigen Berg

Das Skifahren in einer herrlichen Umgebung im Hochgebirge wird nur durch Durchgänge durch die Tunnel gestört, die Sie jedoch leicht vermieden...

10.5 km

3:45 h

991 m

991 m

Von Prestreljenik zu Velika Črnelska špica und zum Fuß von Rombon

by Darjo Berra

Skitour | mittel

Freeride-Skifahren auf Rombonski podi

Eine schöne Freeride-Tour, die Sie von der Kanin-Skipiste ins Herz des Rombonski podi führt.

13.0 km

6:00 h

520 m

2215 m

Meja steigt hinter dem Bergkamm, der auch nach Rušnati vrh führt

by Ksenija Vogrinc

Skitour | schwer

Meja (1996 m)

Der Berg Meja ist der linke Nachbar von Rušnati vrh über der Alm Razor. Mit seinem breiten und abwechslungsreichen Abhang bietet er...

9.6 km

4:08 h

1091 m

1091 m

Auf der Alm Razor

by Ksenija Vogrinc

Skitour | schwer

Vrh Krnic (1896 m), unausgeprägter Gipfel zwischen Vogel und dem Sattel Globoko

Aufgrund seiner Markantheit bemerken Sie das Kar unter Vrh Krnic bereits bei der Ankunft auf die Alm Razor. Dieser schöne Abhang bietet bei...

9.6 km

4:13 h

990 m

990 m

Beim Haus der Straßenarbeiter

by Ksenija Vogrinc

Skitour | schwer

Mali Razor (2191 m), der weniger bekannte Gipfel zwischen Prisojnik und Razor

Das Mlinarica-Tal ist - abgesehen vom Ziel der Tour - eine Schönheit unter den mächtigen Gipfeln, die eine ausgezeichnete Freeride-Skifahrt...

6.1 km

2:24 h

967 m

968 m

Auf dem Boden zu den ersten Schneeflecken

by Ksenija Vogrinc

Skitour | schwer

Krn (2244 m), Freeride-Ziel, das selten enttäuscht

Krn ist wegen seiner markanten Platte ein attraktives Ziel für viele Freeride-Skifahrer. Bei günstigen Schneebedingungen bietet sie...

10.3 km

4:31 h

1247 m

1247 m

Wegweser auf dem Parkplatz über dem Dorf Avsa

by Ksenija Vogrinc

Skitour | mittel

Einsame Tour vom Dorf Avsa nach Matajur (1642 m) und Mrzli vrh (1358 m)

Matajur ist ein Freeride-Ziel, das ein großartiges Skivergnügen auf der Südseite auf der ehemaligen Skipiste  anbietet, während...

11.4 km

3:06 h

846 m

846 m

Kapelle Christi des Erlösers auf dem Gipfel

by Janko Humar

Skitour | mittel

Matajur (1642 m), Freeriden auf die italienische Seite

Matajur ist eine sichere Wahl in der Zeit, in der die Lawinengefahr im Hochgebirge hoch ist. Es ist ein geeignetes Ziel für das Skifahren...

7.5 km

1:51 h

641 m

628 m

Auf der Schattenseite am Flussbett Mlinarica entlang

by Ksenija Vogrinc

Skitour | schwer

Turn pod Razorjem (2348 m), eine Ski-Perle im Mlinarica-Tal

Zwischen Razor und Prisojnik (Prisank) ist ein Tal versteckt, das nach dem Mlinarica-Bach benannt ist. Im unteren Teil hat der Bach ein...

7.2 km

2:30 h

1043 m

1043 m

Morgen in Tolminske Ravne

by Janko Humar

Skitour | mittel

Globoko und Rušnati vrh (1915 m)

Die Tour besteht aus zwei Gipfeln über der Alm Razor.

10.8 km

3:13 h

1164 m

1189 m

Anbieter

Sončni Kanin

Dvor 43, 5230 Bovec

T: +386 (0)5 91 79 301

www.kanin.si

Alpska šola Bovec

Mala vas 111, 5230 Bovec

T: +386 (0)5 38 96 300
M: +386 (0)31 614 265

www.alpskasola-bovec.si

Robert Rot, gorsko vodništvo

Žaga 129, 5224 Srpenica

M: +386 (0)31 460 474