Matajur (1642 m)

Beliebte Bergsteigertour für Besucher von beiden Seiten der Grenze.

Matajur ist ein Panoramaberg, entlang dem die Grenze zwischen Slowenien und Italien verläuft.

Merkmale der Hochtour auf den Matajur aus dem Avsa:

Ausgangspunkt: Avsa (860 m), 46,2004°N / 13,5887°E
Gehzeit: 2 Stunde 30 Minuten
Schwierigkeit: einfach markierter Weg
Höhenunterschied: 782 m
Berghütte: Rifuggio Pelizzo (1320 m)
Andere Ausgangspunkte: Svino, Rifuggio Pelizzo (italienischer Weg)

 Informationen:

Bergsteigen Gesellschaft Kobarid
Stresova ulica 2
5222 Kobarid
t: 00386 51 688 684 (Slavko Gregorčič)
e: