Der Kässe Tolminc

Der Käse Tolminc ist heute eine der bekanntesten slowenischen einheimischen Käsesorten.

Im Soča-Tal führen viele Straßen und Wege zu den Orten, wo die alte Landwirtschaft noch lebendig ist, zum Beispiel zur Sennerei unter Krn oder unter andere Berge bei Tolmin, wo der berühmte Käse Tolminc hergestellt wird.

Die Anfänge der Käseherstellung im Bereich Zgornje Posočje fallen mit den Anfängen der Weidewirtschaft im Hochgebirge zusammen, als die Käserei die einzige Möglichkeit war, Milch in den Bergen zu bewahren. Käse als Zahlungsmittel für die Abgabe an die damaligen Grundherren wird schon in Quellen aus dem 13. Jahrhundert erwähnt.


Eigenschaften vom Käse Tolminc:

Der Käse Tolminc ist ein Hartfettkäse, der aus roher oder thermisierter Kuhmilch hergestellt wird. Die Produktion von Futter, Milchproduktion und allen technologischen Verfahren muss im Gebiet von Zgornje Posočje durchgeführt werden. 

Publikationen