Šunik-Wasserhain

Šunik-Wasserhain

by Monica Silva

Ein Winkel inmitten der unversehrten Natur des Nationalparks Triglav.

Der Bach Lepenjica hat kurz vor dem Zusammenfluss mit dem Bach Šumnik ca. 100 m lange und bis zu 10 m tiefe Tröge mit farbenprächtigen grünen Gumpen ausgehöhlt.

Der touristische Ort ist die Sammelstelle von Energien, die sich günstig auf das menschliche Befinden und die Gesundheit auswirken.

Über die Gumpen und Wasserfälle führen mehrere Stege.

Zugang zum Šunik-Wasserhain

Im Lepena-Tal parkt man bei der Tafel zum Šunik-Wasserhain. Dort setzt man den Weg auf dem leichten bis mittelanspruchsvollen markierten Wanderrundweg fort.