Militärkapelle Bes

Die Trösterin der leidenden italienischen Soldaten, die während des Ersten Weltkriegs auf dem Krn-Gebirge kämpften.

Die Soldaten, die an der Isonzofront kämpften, suchten oft Trost im Glauben und in sakralen Orten um das tägliche Leiden wenigstens für einen Augenblick zu vergessen,

Die italienische Kapelle Bes unter Krn wurde in der Nähe der ersten italienischen Frontlinie in Erinnerung an die gefallenen italienischen Soldaten errichtet.

 

Die reich verzierte Fassade ist mit einem Adler mit offenen Flügeln geschmückt, der in der italienischen Armee noch immer ein Symbol für Gebirgseinheiten ist. Die Ostfassade erhebt sich über die Dachebene und ist mit stilisierten Granaten und Gewehren verziert. In der Nähe der Kapelle befanden sich große Lagerhäuser, ein Krankenhaus, eine Beobachtungsstelle, Kavernen, Schützengräben und Kanonenpositionen.

Die Militärkapelle Bes liegt am Wanderweg Alpe Adria Trail und auf dem Weg des Friedens.

 

Militärkapelle Bes – ANFAHRT

Die Kapelle Bes liegt zwischen den Gipfeln Pleče (1299 m) und Planica (1376 m). Sie ist eine Stunde zu Fuß vom Berg Kuhinja unter Krn entfernt.

 

Militärkapelle Bes - Informationen

Ustanova “Fundacija poti miru v Posočju”
Gregorčičeva 8
5222 Kobarid
t: +386 (0)5 389 01 67
m: +386 (0)31 586 296
e: info@potmiru.si
www.potmiru.si